Afficher
Lolotte & olive sur une carte plus grande

 

Villecroze
zwischen
Mittelmeer
und
den
Schluchten
von
Verdon
gelegen

 

DIE REGION LE HAUT PAYS

Die allgegenwärtige Sonne der Provence wird Ihnen erlauben, wunderbare Spaziergänge und Ausflüge zu machen. Entdecken Sie dabei die Weinberge, Lavendelfelder, Gärten mit Pfirsich-, Aprikosen-, Kirschen-, Oliven- und Feigenbäumen.

Sie entdecken an den Wegkreuzungen und in den Feldern zahlreiche Schafherden.

Die Täler sind mit dichten Wäldern bedeckt, die hauptsächlich aus Pinien, Tannen, Korkeichen und Wacholdersträuchern bestehen. Ein Paradies für Wildschweine und Rehe.

Während der Herbstsaison können Sie an der Champignon- und Trüffelernte teilnehmen. Sie werden überall Flüsse und Bäche entdecken. Dort können Sie fischen oder baden. Entlang der Flussläufe befinden Sie zahlreiche Wasserfälle.

Der Duft von Thymian, Rosmarin, Majoran und Salbei ist allgegenwärtig und erfüllt die Luft der umliegenden Hügel.
Hier in der Nähe befindet sich einer der großartigsten landschaftlichen Schönheiten der Welt, nämlich die Schlucht: "Gorges du Verdon".
Vielfache Aktivitäten sind hier möglich: Rafting, Canyoning, Surfen, Fallschirmspringen, Bergsteigen, Höhlenwanderungen, sowie Ausfüge mit dem Fahrrad, zu Fuß oder auf dem Pferd.
Ohne zu vergessen: das Baden im türkisblauen Wasser des Lac de St. Croix.
Versäumen Sie auch nicht, die Runde zu den verschiedenen stolzen Dörfern der Umgebung, wie Moustier Sainte Marie mit seiner Steingutproduktion (Fayencen), Salles sur Verdon oder Bauduen zu machen.

Andere typisch provençalische Dörfer laden desgleichen zum Besuch ein. Sie werden dort von Jahrhunderte alten Platanen beschattete Plätze, sprudelnde Brunnen, Waschplätze und Gassen finden, in denen oft heimische Handwerker ihre Waren feilbieten. Viele Handwerks- und Bauermärkte finden in diesen Dörfern statt.

Zum Ausklang des Abends begeben Sie sich auf eines der lokalen Feste und tanzen Sie auf dem Dorfplatz!

Nicht zu vergessen die heimische Gastronomie. Diese präsentiert sich anhand einer großen Anzahl von regionaler Restaurants. Und besuchen Sie auch die verschiedenen Weinkellereien.

.


Markt d'Aups (8 km)
 
See von Ste Croix (25 km)
Moustiers Ste Marie (41 km)
La Napoule (78 km)
 
 
St tropez (66 km)
St Raphaël (54 km)
Cannes (82 km)
 

 

VILLECROZE

Unser Dorf liegt an der Landstraße D557, die Draguignan mit Aups verbindet. Auf der Landstraße D957 gelangen Sie zum Lac de Sainte-Croix.

Villecroze ist ein Dorf mit mittelalterlichem Charakter, das durch das dort herrschende Klima bevorzugt wird.

Besuchen Sie die schmalen Gassen mit den kühlenden Brunnen, und dem Kinderspielplatz oder den Tennisplatz. Im Blumenpark befinden sich die Grotten und der herrliche Wasserfall.

Berühmt ist die Musik Akademie mit internationalem Renommee, die Kapelle Saint Victor mit ihren Konzerten.

Ein Besuch bei unseren Handwerkern, Töpfern und Keramikern lohnt sich.
Die Infrastruktur im Dorf bietet Ihnen verschiedene Geschäfte: Tabaktrafik, Bar, Zeitungsstand, Bäckerei, Postamt, Friseur, Arzt, Restaurants, Autowerkstatt, Lebensmittelgeschäft, Taxi- und Busunternehmen.

Der kleine provencalische Markt, der an jedem Donnerstag stattfindet, beeindruckt mit seinen bemerkenswerten Gerüchen und vielfältigen Produkten aus der Region. Olivenöl, Ziegenkäse, Honig, Obst und Gemüse direkt vom Erzeuger sowie verschiedene Weine aus den umliegenden Weingütern werden zum Verkauf angeboten.

In der Nähe liegen zwei weitere Dörfer: Salernes (4 km) und Aups (7 km). Dort finden Sie Apotheken, Banken sowie Supermärkte.

Der Park (300m vom quartier)

Park mit Tennispllatz
(300m vom quartier)

Le village